Diesellok V 60 Max Bögl VI DC Sound

26999 €

Alle Preisangaben inkl. MwSt.

Not available

Der Artikel ist derzeit nicht vorrätig.

Auf den Merkzettel
Artikelbeschreibung
Diesellok V60 D Max Bögl - DC Sound Infotext zum Original: Die 1968 von LEW in Henningsdorf unter der Fabriknummer 11965 gebaute Lokomotive vom Typ V60 D kam erst 1985 zum damalige VEB Wohnungsbaukombinat Gera, hier zum Betonwerk Gera und wurde dort als Werklok 4 eingesetzt. Der an den Lokenden angeschriebene Funkname lautete WORA 14. Nach der Wende übernahm die Firmengruppe Max Bögl im Jahr 1991 das Werk mitsamt den dortigen Werklokomotiven. An den Seiten des langen Vorbaus wurde der Firmennamen im damals gebräuchlichen Design in schwarz angebracht. Noch im Frühjahr 1995 erhielt die Lok in den Regental Fahrzeugwerkstätten in Reichenbach eine neue Hauptuntersuchung (HU) und kehrte anschließend mit eigener Kraft auf dem Schienenweg ins Fertigteilwerk Gera zurück. Es war dies ihre letzte HU, denn mit Auslaufen der Frist wurde die Lok abgestellt. In den Jahren 2009 und 2010 wurde eine Wiederinbetriebnahme erwogen, jedoch rechneten sich die dafür notwenigen Aufwendungen für eine Instandsetzung nicht mehr. Im August 2011 wurde die Lok schließlich zerlegt. Hinweis zum Modell: Das Modell zeigt die Lok im Zustand der späten 1990er Jahre und ist somit in die Epoche V einzuordnen. Spurweite: H0 Epoche: V Stromsystem: DC LüP: 120mm Schnittst.: PluX22 Decoder: Ja KKK: Ja
Artikeldetails
Bezeichnung Diesellok V 60 Max Bögl VI DC Sound
Artikelnummer 11681735
EAN 4015615711490
Herstellernummer 71149
MwSt. 19 %
Marke PIKO
Geschlecht unisex
Altersfreigabe 14 Jahre
Maßstab 1:87
Gewicht 540 G
Packmaß (Länge x Breite x Höhe) 33 x 7 x 11.5 CM
Besonderheiten Sound
Licht
Warnhinweise
Achtung: 14+ kein Spielzeug, Modellbauartikel!
Alle Preise in € und inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.
© 2021 VEDES-Gruppe